Gemeinde Waging elektrisch unterwegs

mit ihrem neuen Nissan Leaf

Dreijähriger Leasing-Vertrag für E-Auto

"Das Elektromobil als Bürgerauto scheint sich in der Marktgemeinde Waging etabliert zu haben. Nachdem die Gemeinde drei Jahre lang von der Organisation E-WALD, die zahlreiche E-Autos in Ober- und Niederbayern laufen hat, ein Elektroauto gemietet hatte, hat sie sich jetzt selbst eins zugelegt - auf Leasing-Basis. Einer der Gründe dafür war der Wunsch des Gemeinderats, einen örtlichen Händler mit an Bord zu nehmen; so ist der Wagen, wieder ein Nissan Leaf, von der Firma Zahnbrecher in Unteraschau geliefert worden. Der Wagen hat eine Reichweite von rund 300 Kilometern mit einer "Betankung"; mit den älteren Modellen war jeweils nur eine Strecke von rund 120 Kilometern möglich gewesen, ohne erneut aufzutanken. Bei einem Fototermin präsentierten das Elektro-Auto der Öffentlichkeit (von links) Gemeindegeschäftsleiter Franz Röckenwagner, zweiter Bürgermeister Matthias Baderhuber, die beiden Bürgerfahrzeug-Initiatoren Georg Huber und Franz Krautenbacher sowie Christoph Zahnbrecher."


Quelle: Traunsteiner Tagblatt 28.06.18


Gesamtverbrauch kWh/100km: kombiniert 20,6-19,4; CO2-Emissionen: kombiniert 0,0 g/km (Messverfahren gem. EU-Norm); Effizienzklasse A+.

*Bis zu 415 km Reichweite im städtischen WLTP-Zyklus mit der Bereifung 205/55 R16. Kombinierte Reichweite nach WLTP liegt bei 285 km.

**Der Rest der Ladezeit erfolgt im Standardladeverfahren. Die Ladezeit ist abhängig von den Ladebedingungen, u. a. Schnellladetyp und -bedingungen, sowie Umgebungs- und Batterietemperatur zum Ladezeitpunkt.


Angebot
env200-2-teaser
DER NEUE Nissan E-NV200: Als Kasten oder Kombi

Der NISSAN e-NV200 kommt weiter: Dank neuer Batterie bietet der Elektrotransporter jetzt eine höhere Reichweite! Hier geht's zu den aktuellen NISSAN e-NV200 Angeboten!

Tipp des
Tages
leaf-ze1-2
Leaf

ab 31.950,- €

Bildergalerie